Automatik- & DSG-Getriebespülung
der PETERS-KFZ GmbH in Hannover

Wird das Automatikgetriebe Ihres Fahrzeugs nicht vollständig gewartet sind Anfahrprobleme, Ruckeln und weitere Schaltprobleme die Folge. Bei einem standardmäßigen Getriebeölwechsel werden lediglich 70% des alten Öls komplett ausgetauscht – der Rest verbleibt im Automatikgetriebe. Nur in einer professionell durchgeführten Automatik- und DSG-Getriebespülung werden Ablagerungen wie Öl-Schlamm und metallischer Abrieb entfernt. Wenn das Automatikgetriebe nicht mehr korrekt schaltet, ist oft das verdreckte Getriebeöl Schuld.
Wir, die PETERS-KFZ GmbH, sind Ihr Ansprechpartner in Hannover für solche Getriebespülungen.

Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einen Termin für die Getriebespülung Ihres Automatikfahrzeuges.

Eine professionelle Getriebespülung für einfacheres Schalten

Abrieb und Ablagerungen befinden sich häufig in altem Öl. Die Viskosität des Öls verändert sich und verursacht Probleme beim Schalten. Auch Ablagerungen wie metallischer Abrieb beeinflussen die Funktion des Automatikgetriebes.
Wir lassen das Getriebeöl vollständig ab. Bei der Prüfung auf unverhältnismäßigen Abrieb können wir feststellen, ob ein Schaden im Getriebe vorliegt. Durch den Einsatz in allen Gangstufen eines Spezialreinigers wird das Getriebe komplett gereinigt. Anschließend folgt eine gründliche Spülung.
Der Einsatz eines neuen Automatikgetriebes ist sehr teuer. Eine einfache Getriebespülung wirkt oft Wunder und das Getriebe funktioniert wieder wie neu. Alle 60 Tausend Kilometer sollte eine Getriebespülung vorgenommen werden, damit die Lebensdauer Ihres Getriebes verlängert werden kann.